Schnatgang So.17.4.2016 in Anreppen´s goldenen Westen

Nach einigen Jahren startet der Heimatverein wieder eine Grenzbegehung.
Diese Familienwanderung führt über ein paar kleine Stationen in Anreppen´s Westen. Auf dem Weg durch das Burgenland südlich der Lippe und zur Seenplatte an der Grenze zu Boke werden die Gemarkungsgrenzen gezeigt und so manche Geschichte erzählt. Die Wanderung geht über etwa 8 km. Festes Schuhwerk und vieleicht etwas Rucksackverpfegung ist angesagt. Beim Geocaching werden auch einmal moderne Orientierungshilfen zur Suche nach kleinen Schätzen eingesetzt. Start ist am Sonntag, 17.4.2016 um 10 Uhr ab Dorfhalle Anreppen. Und zum guten Schluß gibt es noch einen zünftigen Ausklang mit Imbiss und Getränken auf dem Hof Schulte-Hörster.

WDR_Wandertag_Anreppen_019

Der WDR-Wandertag war schon mal zu Gast in Anreppen

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.anripe.de/schnatgang-so-17-4-2016-in-anreppens-goldenen-westen/