Dorfladen

Viele Anreppener wünschen sich einen kreativen Nahversorger vor Ort. Ein frisches Brötchen, Kleinigkeiten für den Alltag, eine Bravo für die Kinder, eine Tasse Kaffe mit Freunden – eben ein kleiner Treff im Herzen Anreppens.

Ja und bestimmt backen die Landfrauen auch einmal im Monat eine Römertorte, um die Radfahrer vom Römerlager zum kleinen Dorfladen zu locken.

Also ein Ort, wo man gerne hin geht, Leute trifft, einkauft, Neuigkeiten austauscht.

Ideen gibt es reichlich – packen wir´s an!

luftbild

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.anripe.de/dorfladen-anreppen-nur-ein-traum/